PokerTracker

poker_tracker_logoPokertracker ist ein Tool mit dem eigene und gegnerische Spiele durch umfangreiche Statistiken ausgewertet werden können.  Pokertracker ist ein sehr mächtiges Programm mit sehr vielen Optionen und wirkt für die meisten zu Beginn dadurch abschreckend. Unser Tutorial/Anleitung weiter unten soll euch den Einstieg erleichtern. Die momentan aktuellste Version: Pokertracker 3

Wozu dient Pokertracker?

Pokertracker ist vor allem dazu gedacht Ihnen Fehler und Schwächen, aber auch Stärken am eigenen Spiel aufzuzeigen, wofür Pokertracker alle Handverläufe speichert, die dann in übersichtlicher Form als Graphen angezeigt werden können. So kann man ziemlich schnell erkennen wie aggressive, tight oder loose man seine Hände spielt und selbstverständtlich welchen Gewinn man damit erspielt hat. Diese gesamten Infos können auch nach einzelnen Runden analysieren und somit sein eigenes Spiel während der Sessions verbessern.

Weiterhin bekommt man selbige Informationen über die Mitspieler, z.B.: wie oft sie den Flop sehen oder wie wahrscheinlich ein Spieler noch vor dem Flop noch raisen wird.

Wie funktioniert Poker Tracker?

Nach dem Poker Tracker Download (kostenlos) und der Installation, handelt es sich noch um die eingeschränkte Testversion, mit der man nur 1000 Hände loggen kann. Weiterhin sind nicht alle Funktionen verfügbar. Um den Pokertracker in der Vollversion zu nutzen, muss man das Programm kostenpflichtig registrieren, was $55 kostet. Dafür erhält man dann eine Seriennummer, bzw. serial code, welche in der Software zur Freischaltung eingetragen werden muss. Im Folgenden eine kleine Anleitung (Tutorial) für den schnellen Einstieg in die Software:

PokerTracker Tutorial und Anleitung

Für alle die nicht das gesamte PokerTracker Handbuch lesen wollen soll im Folgenden eine kurze Schritt für Schritt Anleitung gegeben werden, die zeigt wie Pokertracker konfiguriert werden muss um auf PartyPoker gespielte Hände einzulesen. Analog kann es dann mit anderen Pokerräume wie PokerStars oder 888 Poker getan werden.

1. Schritt: Pokertracker starten.

2. Schritt: Auf File -> Autoimport Party (and Affiliates) Hand Histories klicken und es öffnet sich folgendes Fenster.

3. Schritt: Erstellt einen leeren Ordner (Name ist egal, z.B. AlteHaende) auf eurer Festplatte und aktiviert die Option Move processed files. Klickt nun auf Browse und wählt dann den gerade erstellten Ordner. Nun werden die von Pokertracker abgearbeiteten Hand Histories in diesen Ordner verschoben.

4. Schritt: Schaut nach, ob der Timer 2 Minuten anzeigt und alle Optionen wie im obigen Bild deaktiviert sind.

5. Schritt: Klickt nun oben rechts auf Program File Locations und gebt im folgenden Fenster den Pfad zur .exe Datei der PokerSoftware an, in unserem Fall mit PartyPoker wäre das PartyGaming.exe. Entfernt den Haken hinter PartyPoker bei Disable und bestätig dann eure Eingabe.

6. Schritt: Klickt nun auf Start Timer.

Pokertracker wird nun die von euch gespielten Hände importieren und auswerten, und zwar jede zweite Minute. Ihr könnt das nachprüfen, indem ihr auf File -> Ring Game Player Statistics klickt und in der Liste euren Namen auswählt.

Welche Pokervarianten unterstützt Poker Tracker?

– Texas Hold’em Poker
Omaha Poker
– Stud Poker
– Razz Poker

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?

Abgewickelt werden kann die Zahlung schnell und problemlos über PayPal, Neteller, Kreditkarte (Visa, MasterCard,American Express,Discover) oder WebMoney.

Datenschutz und Sicherheit bei PokerTracker

Bei Poker Tracker sorgt die Security Firma Geo Trust für die Sicherheit und den Schutz der Kundendaten. Dabei werden alle Daten mit der 128-Bit SSL-Technologie verschlüsselt übertragen. Poker Tracker gibt weiterhin an, dass keine Daten an Dritte weitergegeben werden.

Zusammenfassung

Poker Tracker ist ein Programm, das besonders erfahreneren Spieler helfen wird, aber auch Anfängern viele Vorteile bringen kann. Natürlich reicht professionelles Statistik-Programm wie Pokertracker allein nicht aus um viel Geld zu gewinnen, sondern es werden fundierte Poker Kenntnisse vorausgesetzt.

Veröffentlicht: September 5th, 2010
Kategorien: Tools
Autor: Maart
comments (4) | Hierauf antworten
  1. miko says:
    13. September 2010

    Schade, dass dieses effektive Analysetool etwas kostet, dachte ich doch zunächst es wäre kostenlos, als ich es letztens im Gespräch mit Freunden mitbekommen hatte. Wie dem auch sei:
    Pokertracker 3 auf deutsch habe ich nun runtergeladen und installiert, bräuchte nun noch ein Serial bzw. Keygen oder Crack um es zu aktivieren. Kann mir da jemand weiterhelfen? Oder zahlt ihr das? Ist mir ein wenig zu teuer.

  2. pokertracker fan says:
    9. Oktober 2010

    Poker Tracker finde ich schon ziemlich hilfreich, es hilft beim Online-Poker, denn ich kann das Programme parallel ausführen lassen und bekomme vorschläge wie ich mich beim Spiel verhalten soll.

  3. Pokertracker Mac Deutsch says:
    6. Mai 2011

    Gibt es Pokertracker auf Deutsch für den Mac? Suche nun schon seit Stunden, aber habe nichts brauchbares gefunden, nur für Windows und Linux. Wenn jemand weiß wo ich das finde, wäre ich sehr dankbar für einen Li9nk wo man das downloaden kann, am besten kostenlos, oder mit Keygen/Serial, Crack etc. Habe nämlich keine Lust da soviel für zu zahlen. Es soll auch ein ähnliches Programm wie Pokertracker geben, auch für Mac, nur weiß ich nicht mehr genau wie es hieß. Hatte es in einem Poker Forum gelesen, war was mit MacPoker Pro. Über Hinweise diesbezüglich wäre ich sehr dankbar.

  4. unknown says:
    6. April 2013

    Zahl gefälligst was für die Software, hast schließlich auch einen Nutzen davon, nicht nur schnorren!!

Kommentar schreiben

Pokerraum
Bonus
Code
888 poker1. 888Poker
88$ sofort!
nicht nötig
Full Tilt Poker2.Full Tilt
$600
nicht nötig
pokerstars3.PokerStars
$600
STARS600
titan poker4. Titan
$2000
nicht nötig
everest poker5. Everest
$1000
Welcome1000
pkr poker6. PKR Poker
$800
nicht nötig
william hill poker7. WilliamHill
1400€
pcheck
Best Pokerrooms
888 poker pokerstars 888 poker everest poker
Beste Pokerräume 2014

    $('#r-banner').cycle({
        fx:     'scrollDown',
        easing: 'bounceout',
        delay:  -4000
    });