Under The Gun Strategie

under-the-gun-poker

Under the gun ist man, wenn man beim Flop der erste ist, der die Runde eröffnet, also der erste Spieler links vom Big Blind.

Häufig stellt sich also die Frage wie man diese Position im Pre-Flop richtig spielt. Eines kann vorweg gesagt werden: man sollte in dieser Position nur starke Hände spielen und ingesamt dadurch auch weniger. Ein Beispiel soll verdeutlichen, wieso es nicht einfach ist, wenn man „under the gun“ ist. Angenommen man ist an einem Tisch mit $1/$2 No Limit und erhalten an sich sehr gute Karten, z.b. Q und J, die man normalerweise immer spielt und gelegentlich auch mal raist.
Ist man under the gun, sollte man hier aber lieber folden. Warum? Nehmen wir an man foldet nicht, geht den Big Blind mit und ein anderer callt in einer späteren Position um den 10fachen Big Blind. Man fragt sich nun, ob man mitgeht und viele tun das, da man die gute Hand nicht wegschmeißen wollen. Nur ein Q oder J könnte jetzt eigentlich noch helfen, oder eine 10 und 9 auf dem Flop.

Man muss sich schon darauf einstellen, dass der Gegner eine gute Hand hat (z.B. A-J oder K-J, oder vielleicht sogar A-K). Diese gegnerischen Poket Cards machen aus einem einen in etwa 3:1 underdog. Wenn der Gegner zwei Q’s hat ist es noch böser, da die Chancen nun noch viel schlechter sind, nämlich 9:1. Der Flop wird jetzt aufgedeckt und nehmen wir an hier erscheint: Q-9-3. Na super, SIE müssen jetzt zuerst ihren Einsatz machen. Was sie jetzt haben, ist ein Damen Pärchen, was auf dem Flop nicht unbedingt ein Kracher ist. Sie würden höchstwahrscheinlich checken, was an dieser Positiion auch das einzige sinnvolle wäre, aber angenommen der Gegner raised auf den 3fachen BigBlind und da man bereits so einiges gesetzt hat würde man auch hier mitgehen.

Lange Rede kurzer Sinn: Versuchen Sie nie sich mit einer „gewöhnlichen“ Starthand das ganz Große zu erreichen, wenn Sie under the gun sind.

Veröffentlicht: Oktober 10th, 2009
Kategorien: Strategien
Tags: , ,
Autor: Hendrik
comments (1) | Hierauf antworten
  1. rolf says:
    9. Januar 2010

    schöner artikel. mein tipp: man sollte prinzipiell nichts unter 10-10 mit hohem Einsatz in früher position spielen 🙂

Kommentar schreiben

Pokerraum
Bonus
Code
888 poker1. 888Poker
88$ sofort!
nicht nötig
Full Tilt Poker2.Full Tilt
$600
nicht nötig
pokerstars3.PokerStars
$600
STARS600
titan poker4. Titan
$2000
nicht nötig
everest poker5. Everest
$1000
Welcome1000
pkr poker6. PKR Poker
$800
nicht nötig
william hill poker7. WilliamHill
1400€
pcheck
Best Pokerrooms
888 poker pokerstars 888 poker everest poker
Beste Pokerräume 2014

    $('#r-banner').cycle({
        fx:     'scrollDown',
        easing: 'bounceout',
        delay:  -4000
    });